Turn- und Sportverein
1891 Wiehl e.V.

 

 
 
 

Fitness für Jedermann

Unter fachkundiger Anleitung von 23 Übungsleitern und vielen Helfern haben wir in 34 Gruppen und Kursen Vieles anzubieten.

Von "A" wie Aerobic über "L" wie Leistungsturnen bis "Z" wie ZUMBA® ist Turnen in unserem Verein nicht nur körperliche Ertüchtigung, sondern auch Fitness, verbunden mit viel Spaß und guter Laune.

Die Kinder und Jugendlichen machen den größten Teil der Aktiven des Vereins aus. Aber auch für Senioren und Noch-nicht-Senioren gibt es zahlreiche attraktive Angebote. Sogar Nichtmitglieder können an unseren Kursen teilnehmen.

Neben den sportlichen Aktivitäten gehören auch Geselligkeit, Klönen und Unterhaltung zu unserem Vereinsleben.

 

 

Aktuelles

 
 

Übungsleiterin/ Übungsleiter für
Eltern-Kind-Gruppen und Kinderturnen gesucht

Für die Zeit nach den Sommerferien 2019 suchen wir für unseren Turnverein mehrere qualifizierte, freundliche und engagierte Übungsleiterinnen bzw. Übungsleiter, die viel Spaß an der Arbeit mit Kindern haben.

Die Zeiten der bestehenden Kinderturn – bzw. Eltern-Kind-Gruppen sind:

Montag: 14:30 – 15:45 Uhr und 15:45 – 17:00 Uhr
Mittwoch: 15:00 – 16:15 Uhr und 16:15 – 17:30 Uhr
Donnerstag: 15:00 – 16:15 Uhr und 16:15 – 17:30 Uhr

Unsere derzeitige Übungsleiterin, die diese 6 Gruppen bisher leitet, möchte ihre Gruppen in gute Hände geben und freut sich, wenn jemand sie bis zu den Sommerferien unterstützt bzw. ihre Gruppen vorab kennen lernen möchte.

Die Turnhalle Ennenfeldstraße ist bestens ausgerüstet.

 

Der Vorstand wird, wie gehabt, die ÜL tatkräftig unterstützen. Fortbildungskurse so wie eine angemessene Bezahlung sind gewährleistet.

Über eine positive Rückmeldung würden wir uns sehr freuen.
Bitte meldet euch bei Interesse bei: Hildegard Wirths 02262-9615

Falls ihr selbst leider nicht könnt, aber jemanden kennt, der in unseren Verein tätig sein möchte, gebt bitte unsere Suchanfrage weiter.

Mit sportlichen Grüßen

Hildegard, Birgit, Ammelie, Julia
Turn- und Sportverein 1891 Wiehl e.V.


Sportabzeichen

2019

Der TUS Wiehl e.V. und Wiehl-Hilft e.V. möchten in diesem Jahr zum 10. Mal in Folge wieder viele Wiehler motivieren, im Team oder auch als Einzelperson, das „Deutsche Sportabzeichen“ zu erwerben.

Mit Ihrer Teilnahme im Team fördern Sie:

• den Teamgeist in Ihrer Gruppe oder Firma,
• die gemeinnützige Arbeit im Bereich der sportlichen kommunalen Aktivitäten durch TUS Wiehl e.V.
• die gemeinnützige Arbeit von Wiehl-Hilft e.V. im Bereich der Seniorenarbeit
in Wiehl und Umgebung und der Kinderhilfe in Afrika

Wie soll das ablaufen?

Wir laden Sie ein als, Ihre Mitarbeiter, Mitglieder, Freunde und Bekannte als Gruppe im Wiehltalstadion ins Rennen um den deutschen Orden, das „Deutsche Sportabzeichen“, zu schicken. Die Gruppengröße soll mindestens 5 Personen – maximal 15 Personen umfassen.


Es spielen Firmen und Gruppen gegeneinander. Jeder kann mitmachen, durch eine altersgemäße Einteilung und Bewertung ist es ein gerechtes Verfahren.

Sie bezahlen für jeden ihrer Mitarbeiter oder Mitglieder 20 Euro Startgeld.

Davon gehen 13 Euro an Wiehl-Hilft e.V. (hierüber erhalten sie eine Spendenbescheinigung) und 7 Euro an TUS Wiehl e.V.. 


Wer gewinnt?

Die Anzahl der erworbenen Sportabzeichen und die erzielten Ergebnisse pro Disziplin werden in einem Punkteverfahren berechnet und somit die Gewinnergruppe ermittelt. Falls es Gruppen mit gleichen Ergebnissen gibt, wird eine Sonderaufgabe über den tatsächlichen Gewinner entscheiden.


Wann sind die Trainingstermine?

Jeden Montag in den Sommerferien NRW, jeweils von 18:00 bis 20:00 Uhr im Wiehltalstadion:

15.Juli, 22.Juli, 29.Juli 2019,
05.August, 12.August, 19.August, 26.August 2019

Zusätzlich zu den vorgenannten Terminen gibt es einen Sondertermin.
Zum 10-jährigen Jubiläum unterstützt uns der Kreissportbund Oberberg:
am Samstag, den 20.Juli 2019, von 11:00 – 15:00 Uhr im Wiehltalstadion

Wir geben Ihnen genügend Zeit, sich auf die Prüfungen in den einzelnen Disziplinen vorzubereiten.


Getränke können während und nach den Trainingseinheiten vor Ort an der „OKAPI-BAR“ erworben werden. Wir freuen uns auf einen netten, geselligen Ausklang nach jedem Trainingstag.

Abschlussveranstaltung und Siegerehrung

Das Datum der Abschlussveranstaltung werden wir Ihnen noch gesondert mitteilen.

Gerne heißen wir Sie auch als Einzelperson im Wiehltalstadion herzlich willkommen.Falls Sie sich entschließen, mit Ihrer Firma oder Gruppe teilzunehmen, bitten wir Sie, mit Frau Hildegard Wirths Kontakt aufzunehmen, 02262/ 9615.

Über alles weitere zum „Deutschen Sportabzeichen“ können Sie sich informieren, unter: www.deutsches-sportabzeichen.de

Schon mal vormerken!

Die neuen Kurse beginnen im September

Rücken-Aktiv
– Bewegen statt Schonen – die beste Prävention für unseren Körper

der nächste „Rücken-Aktiv-Kurs“ mit Anja Althoff findet vom 03.September bis zum 19.November 2019 statt.

Wir treffen uns hierzu

von 9.00 – 10.30 Uhr
in der Turnhalle Ennenfeld.

Der Kursus geht über 10 Veranstaltungen zu je 1,5 Std. „Rücken-Aktiv“ ist ein Fitnesstraining für den ganzen Körper mit dem Schwerpunkt Rücken und soll Freude an der Bewegung wecken.

Infos und Anmeldung bei: Anja Althoff, Tel. 02293-2280

 - - - - - - - - - - - - - - -

Der Kurs Wirbelsäulengymnastik findet

vom 16.09.2019 bis zum 02.12.2019
immer montags
von 9.00 Uhr - 10.30 Uhr statt.
Leitung: Ruth Schröder

 

 - - - - - - - - - - - - - - -

 

Balance-Kursus beim TuS Wiehl für Senioren
Älter werden – vital und fit bleiben

Wissenschaftler und Experten bestätigen es: Wer im Alter vital und fit bleiben will, braucht Bewegung. Regelmäßige Bewegung ist unerlässlich um die Leistungsfähigkeit zu erhalten. Ein gezieltes Training für Muskeln und Balance macht stark und standfest.

Der Bewegungskursus Standfest und stabil des TuS Wiehl richtet sich an Menschen (ab 60 Jahre) die bisher wenig oder keinen Sport treiben. In der Gruppe mit Gleichgesinnten macht gezielte Bewegung viel Freude und Spaß hat man auch dabei.

Der Kurs Standfest und stabil findet
vom 17.09.2019 bis zum 03.12.2019
immer dienstags
von 10.45-11.45 Uhr statt.

Weitere Informationen und Anmeldungen bitte telefonisch
bei 
Ruth Schröder, Tel. 02262-97580


 - - - - - - - - - - - - - - -
Walking/Nordic Walking - Schritte in ein gesundes Leben

Neueinsteiger sind herzlich willkommen.

Die neuen Walkingkurse beginnen

am Dienstag, den 10. September
und am Freitag, den 13. September
jeweils von 9.30 - 11.00 Uhr

Leitung: Ruth Stöcker-Schwan,
Lauf-Walking-Lehrtrainerin

Treffpunkt ist der Wanderparkplatz am Altenheim Bethlehem Tabea in Wiehl Wülfringhausen. Besonders freitags sind noch Plätze frei!

Die Kurse finden bei jedem Wetter statt!

Ein Zuschuss zur Kursgebühr durch die Krankenkassen ist bei regelmäßiger Teilnahme möglich. 

Infos und Anmeldung bei: Ruth Stöcker-Schwan, Tel. 02262/92939

 
 

 

 

 

Na, sind Sie neugierig geworden?
Dann kommen Sie oder Ihre Kinder doch einfach mal zum Schnuppern in unsere Vereinstunden und Kurse.